Exkursion der 3Ha ins Druckzentrum der OÖNachrichten

Die modernste Zeitungsdruckerei Oberösterreichs besuchten Schülerinnen der 3 Ha am Freitag, den 18. Mai 2018, im Zuge des Deutschunterrichts.

Im Laufe des Semesters beschäftigten sich die Schülerinnen intensiv mit der österreichischen Medienlandschaft. Print- und Onlinemedien wurden kritisch nach sprachlichen und inhaltlichen Kriterien geprüft. Dabei stellten sich weiterführende Fragen: Welche Erarbeitungsschritte müssen erfolgen, damit eine Idee zur Zeitung wird? Wie werden die Berichte geprüft? Wer legt fest, welche Themen in der Zeitung auftauchen und nach welchen Kriterien? Wie viele Redakteur_innen arbeiten bei den OÖNachrichten? Wie viele Zeitungen werden täglich gedruckt? Wie hoch sind die Herstellungskosten? Wie funktioniert eine Druckmaschine? Wann werden die Zeitungen ausgeteilt?

Antworten darauf und umfassende weitere Informationen konnten die Schülerinnen von der freundlichen Begleitung während der Führung im Druckzentrum der OÖNachrichten in Pasching bekommen.
Mag. Szente Julia