Oberstufen- Volleyballmeisterschaften Mädchen

8 Mädchen der 1. – 5.Klassen machten sich gemeinsam mit Mag. Birgitt Lechner am 4.2.2020 mit dem Zug auf nach Steyr, um unsere Schule bei den Oberstufenmeisterschaften in Volleyball zu vertreten.

Das Team war trotz fehlender gemeinsamer Trainingsvorbereitung super aufeinander eingespielt und extrem einsatzfreudig.

Mit unserem Teamplay und dem Service und den Angriffsschlägen von Paulina Surowka brachten wir so manchen Gegner zum Schwitzen.

Nach 4 Spielen waren wir in unserer Gruppe (5 Mannschaften) zweiter und somit in den Kreuzspielen. Gegen die Mannschaft des Sportgymnasiums Georg von Peuerbach setzten wir uns tapfer zur Wehr und erkämpften in jedem Satz auch einige Punkte.

Schließlich reichten die tollen Leistungen der Mannschaft für einen sensationellen 4.Platz.

Ich gratuliere der Mannschaft ganz herzlich!

Die erfolgreiche Mannschaft:

Scheuchenstuhl Luise, Schwarz Laura  (beide 1Ha)
Lehner Anna (2Ha), Cocalic Neila (2Hb)
Brandl Miriam, Korunka Marlene, Netzmann Nicole, Surowka Paulina (alle 5Hc)

Ein Bericht von Birgitt Lechner