Projekt: Jugend Innovativ

Die Klasse 3Hc nahm heuer im Rahmen des Vertiefungsfaches Naturwissenschaften am Forschungsprojekt „Jugend Innovativ“ teil. Das Thema war Gewinnung und Verwendung von ätherischen Ölen in Alltagsprodukten. Dabei wurden mittels Wasserdampfdestillation und Extraktion ätherische Öle (aus Orangenschalen, Zitronenschalen und Fichtennadeln) gewonnen, die dann zu Alltagsprodukten, wie beispielsweise Seifen, Kerzen oder Schleckern weiterverarbeitet wurden. Da sich ätherische Öle auch in Fetten lösen, wurden unter anderem auch Ringelblumensalben mit Kokosfett hergestellt.

Für die kreativen Ideen, das Engagement und die vielen spannenden und lustigen Versuchsstunden bedanke ich mich herzlichst bei der 3Hc!

Ein Bericht von Mag. Corinna Traunmüller