VerantwortungsBEWUSSTlose Gesellschaft

Am 18. 10. 2017 diskutierten die 27 Schülerinnen und Schüler des 5Ha-Maturajahrganges im OÖ Kulturquartier, OK Mediendeck mit Podiumsgästen zum Themenschwerpunkt „Verantwortung“. Diese Veranstaltung wurde geleitet und moderiert von einem Mitarbeiter des ORF Ö1. Die ersten „icebreaker-Fragen“ stellten eine gut vorbereitete Schülerin und ein bewährt eloquenter Schüler aus der 5Ha. Eines wurde an diesem Vormittag allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern klar: Verantwortung bedeutet Haftung für die Folgen des eigenen Handelns – für sein eigenes Tun, aber auch für die Gesellschaft. – Eine gelungene Veranstaltung des Bildungsministeriums!