Zum Inhalt springen
Telefon: 0732 75 09 03 • E-Mail: s401569@bildung.gv.at

Die individuelle Lernbegleitung an der HLW Linz-Auhof

Prof. Mag. Ulrike Mezger

Lernbegleiterin

Julia Pfeil, BEd

Lernbegleiterin

Prof. Mag. Petra Reisinger

Lernbegleiterin

Unterstützung beim Lernen

Brauchst du zusätzliche Unterstützung beim Lernen, weil es darum geht, deine Stärken zu erkennen und zu nutzen? Oder deine Lernmotivation zu verbessern und Lernblockaden abzubauen? Wenn die Noten unter deinen Erwartungen bleiben, kann mehr dahinterstecken als nur eine „Stofflücke“ oder eine vorübergehende Schwäche in einem Fach…

Die ILB ist eine neue Maßnahme im Rahmen der Neuen Oberstufe, die zum Ziel hat, SchülerInnen in ihrem Lernen zu unterstützen, ihre Motivation zu steigern und dadurch die gesamte Lern- und Leistungsfähigkeit zu erhöhen.

Wir, die Lernbegleiterinnen der HLW Auhof, können dir helfen, besser mit Lernschwierigkeiten umzugehen! Es geht dabei um eine individuelle, ganzheitliche Förderung und die Verbesserung der gesamten Lernsituation.

 

Was geschieht im Rahmen einer Lernbegleitung?

Bei Schwierigkeiten und schlechten Noten in einem Gegenstand suchst du dir eine Lernbegleiterin aus und vereinbarst mit ihr einen Termin für ein Erstgespräch. Da besprecht ihr erst einmal die weitere Vorgangsweise.

Bei den folgenden Treffen erarbeitet die Lernbegleiterin mit dir Ursachen und Wege, wie du deine Noten in dem betreffenden Fach verbessern kannst. Es handelt sich dabei aber nicht um Nachhilfe in dem betreffenden Gegenstand.

Ziel der Lernbegleitung ist die Verbesserung der schulischen Ergebnisse und Hilfe zur Selbsthilfe.

Im Mittelpunkt stehst du, also die Schülerin/der Schüler und ihr/sein Lernprozess!
Die Individuelle Lernbegleitung ist zeitlich begrenzt und ziel- und lösungsorientiert!
Die Dauer kann individuell nach Bedarf festgelegt werden und umfasst ca. 6- 8 Wochen, sie kann auch jederzeit beendet werden und ist natürlich freiwillig!

Die Verbesserung der Beurteilungen wird angestrebt zum Beispiel durch:

  • Das Bewusstmachen der eigenen Stärken
  • Hilfe bei der Entwicklung von geeigneten Lernstrategien
  • Die Anwendung von Lerntechniken zur Entfaltung des gesamten Lernpotenzials
  • Hilfe bei der Planung der Zeit und der Einteilung des Stoffes, den du können solltest
  • Verbesserung der Konzentrationsfähigkeit
  • Stärkung der Lernmotivation und des Selbstvertrauens
Denke nicht in Problemen, denke in Lösungen!
Johann Wolfang von Goethe